VEHECO präsentierte die neuen Norsjö Carrier auf der NORGARFLOR

 

Auf der Norgarflor, der Norddeutschen Garten- und Floristik-Messe in Hamburg zeigte VEHECO am vergangenen Wochenende zwei E-Cargo Trikes aus der Flotte der Norsjö Carrier.

 

E-Cargo Trike mit Gitterkasten

Gärtnereien, Friedhofsgärtner, Baumschul-Betriebe etc. interessierten sich für das vielseitig einsetzbare E-Cargo Trike mit Gitterkasten. Nicht nur die Robustheit des Fahrzeugs überzeugte. Ausgestattet mit Kipp-Vorrichtung, Rückwärtsgang sowie mit Akkus, die respektable Reichweiten bieten, sind unterschiedlichste Anwendungen je nach Bedarf und Einsatzgebiet möglich. Den meisten Friedhofsgärtnern ist dabei ebenso wichtig, dass unebene Wege und starke Steigungen problemlos bewältigt werden können. All diese Anforderungen erfüllen die Norsjö Carrier.

 

Die KEP-Version

Insbesondere Betreiber von Floristik-Geschäften waren aber auch von der KEP-Version des Norsjö-Carriers überzeugt: mit verschließbarer Transport-Box ein ideales Auslieferfahrzeug für den städtischen Bereich. Da auch die KEP-Version die oben genannten Features hat, sind aber auch hierfür unterschiedliche Anwendungen möglich. Damit sind für viele Betriebe unterschiedliche Einsatz-Varianten mit dem selben E-Fahrzeug möglich.

 

Bei den Probefahrten zeigte sich deutlich, dass auch Elektro-Nutzfahrzeuge Spaß machen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© veheco.de